Navigation
Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden

Unterrichtsangebot

Lehrer der Musikschule Sonneberg und ihre Unterrichtsfächer

 

 

Roland Brehm | Honorarlehrer für Akkordeon

Olga Brückner | Honorarlehrerin für Klavier

Dieter Göhring | Honorarlehrer für Blechblasinstrumente

Siegfried Kaufmann | Honorarlehrer für Gitarre, E- Gitarre, Bassgitarre, Schlagzeug
Max Fahnler | Honorarlehrer für Cello
Julia Lucas | Honorarlehrerin für Gesang und Klavier
Annerose Röder | Korrepetition
Harald Güttl | Honorarlehrer für Gitarre, Klavier
Peter Bachmann | Honorarlehrer für Klavier
Birit Niebling | Honorarlehrerin für Violine
Sue Bähring | Leitung der Sambagruppe
Wolfgang Schrepfer - Honorarlehrer für Klarinette
Jannis Bock - Honorarlehrer für Schlagzeug

Ausbildung im Fachunterricht:

Violine, Violoncello, Klavier, Akkordeon, Gesang, Keyboard, Gitarre, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Tuba, Flöte, Blockflöte, Klarinette, Saxophon, E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug, E-Orgel, Jazz-Klavier und Kontrabass.

 

Ausbildung im Ergänzungsfach:

Musiktheorie, Jazz-Theorie, Improvisation, Stimmbildung, Chor- und Ensemblespiel, Chor- und Orchesterdirigieren, Bandcoaching,

Komponieren und Arrangieren

 

Bewährt hat sich die Ausbildung  in den Orten:

Gemeinschaftsschule Schalkau: Gitarre, Keyboard

Rauenstein Grundschule: Keyboard, MGA Gitarre,

Grundschule Judenbach: MGA Gitarre

Lauscha, Grundschule: Blechblasinstrumente

Grundschule Wolkenrasen: Gitarre, Keyboard, Violine, Trompete

Sonneberg Grundschule "Grube": Trommelkids, Gitarre

Grundschule Steinheid: Trommelkids

Gymnasium Neuhaus Rwg: Klavier, Keyboard, Gitarre, Violine, Holzblasinstrumente, Blechblasinstrumente, Gesang

Bei Interesse an einer musikalischen Ausbildung können wir in vielen Fächern Leihinstrumente zu Verfügung stellen.

 

Zusätzliche  Ausbildungsangebote unserer Einrichtung

„Instrumentenkarussell“ – neues Angebot unserer Musikschule im Hauptgebäude

Gitarre, Violine, Cello, Blockflöte, Saxophon, Querflöte, Klarinette, Keyboard, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Tuba, Klavier, Gesang, Schlagzeug, Akkordeon – du wählst aus, womit du beginnen möchtest. In der Regel gibt es Einzelunterricht 30 Minuten oder 2er/3er Gruppe 45 Minuten. Dein „Schnupperunterricht“ sollte pro Instrument ca. 4 Wochen dauern. Dann fällt eine Entscheidung dafür oder dagegen leichter. Danach besteht die Möglichkeit, ein weiteres Instrument zu probieren.
Der Termin für den Probeunterricht wird individuell mit dem jeweiligen Fachlehrer und dir abgesprochen.
Das Projekt „Instrumentenkarussell“ ist zeitlich begrenzt: Mindestens 1 Monat bis max. 4 Monate schnuppern sind möglich. Kosten: 12,00 € im Monat - pauschal

Musikalische Früherziehung
Montags, 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr Raum 3
Frau Adelbert

Stimmbildung in der Gruppe:  6 - 12 Jahre
Montags, 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr Raum 8 Frau Adelbert
Stimmbildung in der Gruppe:  ab 13 Jahre
Montags, 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr Raum 8
Frau Adelbert

Jazzband
Freitags, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr Musikschulsaal im Hauptgebäude Herr Martin

Sambagruppe
Mittwochs, 17:00 Uhr Proberaum Gebäude Cuno Hoffmeister Schule ( Sonneberg Wolkenrasen) Frau Bähring


Kosten: 24 € Kinder, 27 € Erwachsene monatlich, für Hauptfachschüler kostenfrei